Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung

Vom Couch-Potatoe zum Läufer

Training? Ich lauf doch nur so zum Spaß...

Richtig! Du läufst nur zum "Spaß" und das soll auch so bleiben. Und doch absolvierst Du mit jeder deiner Laufeinheiten ein Training. Unabhängig vom primären "Trainingsziel", das übrigens nach der Devise "Der Weg ist das Ziel" auch nur im Spaß an der Freude liegen kann, ist es unter Umständen ganz sinnvoll ein paar Trainingsgrundsätze zu berücksichtigen, auch wenn Du kein ambitionierter Freizeitläufer werden willst.

Das ist unter anderem deshalb bedeutungsvoll, weil viele Laufeinsteiger in ihrer Anfangseuphorie ein paar Fehler begehen, die sie unter Umständen darum bringen, die wahre Faszination des Laufens für sich zu entdecken. Das sollte dir nicht passieren. Sofern du bislang noch nicht gelaufen bist, startest Du deinen Einstieg in die faszinierende Welt des Laufens am besten hier ...

Die neuesten Beiträge zum Thema Training

Lauf-ABC Was den Laufprofis Recht ist, sollte Dir als Freizeitsportler nur billig sein. Erstaunlich wie Dich ein paar altbewährte Übungen läuferisch nach vorne bringen und dir den Spaß am Laufen steigern helfen werden.

Ausdauertraining Regelmäßiges Ausdauertraining ist ein durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegter Jungbrunnen, dass Dir zur Entdeckung und Realisierung eines völlig neuen Lebensgefühlst verhelfen wird

Fettstoffwechseltraining Du willst überflüssiges Körperfett loswerden? Dann vergiss den Unsinn vom sogenannten "Fettverbrennungspuls". Es gibt kein "Schlankmacher-Programm" namens Fettstoffwechseltraining! Vom Unterschied von Fettverbrennung und Fettabbau

Tapering Weniger ist manchmal mehr! Dieser Einsicht folgt die als "Tapering" bezeichnete Reduzierung deines Laufpensums im Vorfeld deiner geplanten Teilnahme an einem Laufwettbewerb.

High Intensive Interval Training Sichtbare Ergebnisse in kürzester Zeit? Dann führt an High Intensive Interval Training kein Weg vorbei. Hart aber wirksam triffts wohl am ehesten. Für dieses Training ist nicht jeder gemacht. Sein Nutzen ist jedoch unumstritten.

Die Bannister-Methode Hast Du als Läufer gelegentlich das Problem, den relativen Nutzen einer Laufeinheit einzuschätzen. Was ist effektiver: eine Stunde in einem bestimmten Tempo zu laufen oder nur 40 Minuten, dafür jedoch schneller? Die Bannister-Methode gibt Dir hierauf die richtigen Antworten.

Ausgewählte Beiträge des Bereichs Training

Tapering Weniger ist manchmal mehr! Dieser Einsicht folgt die als "Tapering" bezeichnete Reduzierung deines Laufpensums im Vorfeld deiner geplanten Teilnahme an einem Laufwettbewerb.

High Intensive Interval Training Sichtbare Ergebnisse in kürzester Zeit? Dann führt an High Intensive Interval Training kein Weg vorbei. Hart aber wirksam triffts wohl am ehesten. Für dieses Training ist nicht jeder gemacht. Sein Nutzen ist jedoch unumstritten.

Lauf-ABC Was den Laufprofis Recht ist, sollte Dir als Freizeitsportler nur billig sein. Erstaunlich wie Dich ein paar altbewährte Übungen läuferisch nach vorne bringen und dir den Spaß am Laufen steigern helfen werden.

Laufen im Winter Schnee und Eis sind kein noch lange kein Grund das Lauftraining auch auf Eis zu legen. Damit Du Dich allerdings dabei nicht aufs Eis legst, haben wir alles Wissenswerte für Dich zusammengetragen.


Diese Seite wurde zuletzt für Dich aktualisiert am

Dienstag, 21. Mai 2019